Get Altersdiskriminierung am Arbeitsplatz: Ein Vergleich der PDF

By Tanja Mayer

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Soziologie - regulate, word: 1,3, Otto-Friedrich-Universität Bamberg, Sprache: Deutsch, summary: Diskriminierung am Arbeitsplatz galt lange Zeit als general, keiner wunderte sich dar-über, dass beispielsweise Frauen weniger verdienten als Männer oder dass Menschen mit unterschiedlichem regulate auch verschiedene Chancen am Arbeitsmarkt haben. In den letzten Jahren hat jedoch eine veränderte Sichtweise in diesem Bereich eingesetzt, die spätestens seit der Einführung des Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetzes 2006 (vgl. AGG 2006) in Deutschland auch rechtliche Konsequenzen nach sich ziehen kann. Jedoch ist dies keine rein nationale Entwicklung, sondern basiert auf der im Jahr 2000 eingeführten europäischen Gleichbehandlungsrichtlinie (vgl. Verordnung 2000/78/EG).
Diese Arbeit widmet sich nun der Altersdiskriminierung im internationalen Vergleich und will aufzeigen, inwieweit internationale Unterschiede in der Wahrnehmung und dem Vorhandensein von Altersdiskriminierung existent sind. Es ist davon auszugehen, dass die verschiedenen Strukturen innerhalb der Länder und die damit einhergehenden normativen Einstellungen zur Arbeit und zum adjust, Auswirkungen auf die Diskriminierung im regulate haben. Diese Arbeit untersucht nun die Altersdiskriminierung in Abhängigkeit der verschie-denen Wohlfahrtsstaatenregime nach Esping-Andersen, da zu erwarten ist, dass die auftre-tenden Unterschiede sich zumindest teilweise durch die Wohlfahrtsstaatentypologie erklären lassen. Hierfür wurden drei Länder ausgewählt, die exemplarisch für die drei Wohlfahrtsstaa-tenregmine stehen: Deutschland, welches das konservative, erwerbsarbeitsbezoge Regime darstellt, Großbritannien, das für das liberale Regime steht und Schweden, das in Esping-Andersens Typologie das sozialdemokratische Regime bzw. den institutionalisierten Wohl-fahrtsstaat vertritt.
Im Folgenden werden nun zunächst die begrifflichen und hypothetischen Grundlagen für diese Arbeit, die deduktiv vorgehen wird, gelegt, indem Theorien zur Altersdiskriminierung, die Rentensysteme und Arbeitsmarktstrukturen in den verschiedenen Ländern sowie die drei Wohlfahrtsstaatenregime kurz erklärt werden. Anschließend werden auf dieser Theorie-grundlage Hypothesen aufgestellt, die später anhand des eu Social Survey empirisch überprüft werden. Zuletzt werden die aus dieser Auswertung gewonnenen Ergebnisse mit den anfänglichen Annahmen und Theorien nochmals gegenübergestellt.

Show description

Read or Download Altersdiskriminierung am Arbeitsplatz: Ein Vergleich der Länder Deutschland, Großbritannien und Schweden (German Edition) PDF

Best gerontology books

J. Kevin Eckert,Paula C. Carder,Leslie A. Morgan,Ann's Inside Assisted Living: The Search for Home PDF

Assisted residing is the fastest-growing substitute to expert nursing deal with frail older people within the usa. the expectancies, settings, and missions of those apartments are different, making it tough for potential citizens and their households to count on what it'd be prefer to stay in them.

The Politics of Age and Disability in Contemporary Spanish by Matthew J. Marr PDF

The Politics of Age and incapacity in modern Spanish movie examines the onscreen development of adolescent, aged, and disabled matters in Spanish cinema from 1992 to the current. utilizing a twin lens of movie research and conception drawn from the allied fields of stripling, age, and incapacity reports, this learn is decided either inside and opposed to a talk on cultural diversity—with appreciate to gender, sexual, and ethnic identity—which has pushed not just a lot of the previous decade’s such a lot obvious and fruitful scholarship on illustration in Spanish movie, but in addition the wider parameters of discourse on post-Transition Spain within the humanities.

Get Creating Aging-Friendly Communities PDF

Growing Aging-Friendly groups (CAFC) examines the necessity to remodel America's groups to answer the realities of our quickly getting older society. The textual content makes a speciality of the interface among members and their environments, and the ways that groups can improve person and neighborhood future health.

Download PDF by Philip Silverman,Laura Hecht,J. Daniel McMillin: Social Networks of Older Adults: A Comparative Study of

Written through 4 authors, Philip Silverman (PhD, Cornell University), Laura Hecht (PhD, Indiana University), J. Daniel McMillin (PhD, Southern Illinois University), and Shienpei Chang (MA, California kingdom collage Bakersfield), this detailed e-book examines how social networks give a contribution to a feeling of health and wellbeing and a good self-identity between older american citizens and Taiwanese.

Additional resources for Altersdiskriminierung am Arbeitsplatz: Ein Vergleich der Länder Deutschland, Großbritannien und Schweden (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Altersdiskriminierung am Arbeitsplatz: Ein Vergleich der Länder Deutschland, Großbritannien und Schweden (German Edition) by Tanja Mayer


by Richard
4.4

Rated 4.06 of 5 – based on 42 votes